Versandkostenfrei in DE bei 29-30 kg   

Export

1-3 von 3

Im Vergleich zu obergärigen Bieren ist Export durch die untergärige Brauweise länger haltbar. Dadurch war es möglich, das Bier, zunächst über die Stadtgrenze hinaus, zu exportieren. Im Unterschied zu den für den heimischen Markt bestimmten Bieren wurden die für den Export gedachten stärkergebraut.

http://de.wikipedia.org/wiki/Export_(Bier)