AGB

Kundeninfo: wir sind vom 22.bis zum 30. April in den Betriebsferien, alle Zahlungseingänge bis zum 20. April werden noch bearbeitet.

AGB

 1. Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Veträge, Lieferungen und sonstige Leistungen der Firma BIERCONTOR WILDBERG.
2. Liefergebiet
Wir liefern in die unter "Kundeninfo/Versandkosten" angegebene Länder
3. Haltbarkeit - MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum)
Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist auf jeder Artikelseite ausgewiesen.
 
4. Preise
Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sämtliche Angebote sind unverbindlich und freibleibend.
5.  Mindestbestellwert
Der Mindestbestellwert beträgt 9,00 EUR Warenwert
6. Zahlungsweise
per Vorkasse 
per Sofortüberweisung
per PayPal 

7.  Lieferzeiten / Versandgewicht
Die Lieferzeiten der verschiedenen Kuriere können Sie unter "Kundeninfo/Versandkosten" einsehen.
Außerdem werden diese im Warenkorbsystem währen der Bestellung angezeigt.
Längere Lieferzeiten durch Lagerausverkauf teilen wir Ihnen per E-mail mit.
8. Die Versandkosten werden nach dem „Volumengewicht“ welches wir im Shop, bei jedem Artikel hinterlegt haben als Berechnungsgrundlage verwendet. Es stimmt nicht mit dem tatsächlichen Gewicht überein. Beim Kurier wird dann das tatsächliche Gewicht angegeben.
9. Abgabeverbot von alkoholischen Getränken an Minderjährige: Die Abgabe von alkoholischen Getränken an Minderjährige ist gemäss § 9 Jugendschutzgesetz
verboten. Durch Anerkennung unserer AGB im Rahmen des Bestellvorgangs bestätigt der Käufer die Kenntnisnahme derselben und versichert das Mindestalter von 18 Jahren überschritten zu haben und somit zum Erwerb alkoholischer Getränke berechtigt zu sein.
10. Einverständnis
Der Kunde erklärt mit dem Absenden der Bestellung ausdrücklich sein Einverständnis zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Abweichenden Geschäftsbedingungen des Kunden wird ausdrücklich widersprochen.
11. Vertragsschluss
Die Darstellung der Produkte im OnlineShop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung senden" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung erfolgt durch automatisierte E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen.

12. Wiederverkäuferrabatte
Die Kombination von Wiederverkäuferrabatten und Provision aus Partnerprogrammen ist ausdrücklich ausgeschlossen. Das heißt, das die Provisionen der Bestellungen für Wiederverkäufer über unser Partnerprogramm nicht ausgezahlt werden.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

BIERCONTOR WILDBERG
Hauptstraße 13
17091 Wildberg
Tel 039 604 - 20 372
Fax 039 604 - 26 542
E-Mail: bierpost (at) online.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Ende der Wiederrufsbelehrung