Abteibiere

Abteibier ist ein in belgischen Klöstern hergestelltes obergäriges Bier. In Belgien existieren ca. 70 verschiedene Abteibiermarken. Einige der Biernamen entstammen der jeweiligen Gemeinde, andere sind Kirchen, Ruinen, Heiligen oder Heiligtümern gewidmet. Dabei bleibt die Abtei Eigentümer des Rezeptes und gibt ihm seinen Namen, während eine andere Brauerei das Bier unter Lizenz braut (z. B. Leffe, gebraut von InBev). Der Alkoholgehalt beträgt zwischen 6% (double) und 7–10% (triple). Besondere Abteibiere sind die Trappistenbiere, die ausschließlich von den Mönchen selbst gebraut werden.

Ergebnisfilterung